logo
Elke Zimmermann M.A.
Home
Zur Person
Biographisches
Politische Vita
Meine Zuhause
Die Ferne Heimat
Studium & Forschung
Archiv-Stadtratsarb.
Meine Themen
Im Stadtrat
Die Arbeit
Bilder
Kontakt
Sitemap

Diese Seiten werden noch bearbeitet - daher nur ein paar ganz kurze "Anfütterungen"...

 

Mein Zuhause ist seit 1993 Dresden - die Stadt, in der ich auch geboren wurde.

 

Neustadt, Mickten, Strehlen, Südvorstadt, Johannstadt und jetzt Plauen - viele Kilometer liegen zwischen den Ortsteilen und dennoch ist alles Dresden. Und so sehr ich manchmal an dieser Stadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern verzweifel, ich liebe diese Stadt.

 

 

Hofmühlenstraße            

Hofmühlenstraße

 

Altplauen

 

Zwingerteich

 

Dresdner Heide

 

 

Dennoch meine ich, wenn ich sage "bei uns" ganz oft einen anderen Ort:

 

Niederoderwitz - heute nur noch Oderwitz - ein Dorf in der Oberlausitz (und damit dürfte sich nun auch meine Webadresse erklärt haben) mit Bauernhöfen, Textilfabriken, Schokoladenfabrik, dem Landwasser und mehr oder weniger dickköpfigen Bewohnern

Landschaftlich ist es hier zu jeder Jahreszeit schön.

Und die Luft ist auch um vieles besser als im Dresdner Elbtal.

Also gelegentlich ist es hier wundervoll, aber für immer...da würde ich doch recht schnell wieder anecken...

(Nieder-)Oderwitz gehörte mal zum Kreis Zittau, der danach im Kreis Löbau-Zittau aufging und sich jetzt im Landkreis Görlitz verliert.

 

Und ja, mein Elternhaus ist ein Umgebindehaus mit tonnenüberwölbtem steinernem ehemaligem Stallteil und Blockstube, mit schieferverkleidetem Fachwerk-Obergeschoss und einem großen unausgebauten Satteldach.

 

 

  

 

           

der Garten

 

Freiräume

 

die Kirche

 

mein Apfelbaum

 

   
       


 

Tja und dann gibt es auch noch den Norden - also Niedersachsen, wo es wunderbare Menschen in einer wundervollen Landschaft gibt